Eisenbahnstraße 5/7a


Privat: Gottes Reden hören lernen


Lebe natürlich übernatürlich – es folgen die letzten beiden Predigten! Diesen Sonntag geht es um „Gottes Reden hören lernen“ – Gebet ist kein Monolog und wer mit Gott in den Dialog tritt, benötigt keine Behandlung in der Psychiatrie, nur weil er eine Stimme hört…😉.
Gott ist ein redender Gott, aber wir kämpfen oft mit dem Hören. Wie es gelingt und wie man Gottes Reden vom eigenen unterscheiden kann, dazu diesen Sonntag um 10 mehr. Dazu testen wir neue Technik und unser Musikteam spielt. Fehlt noch was? Ja, du natürlich! Lass dir das nicht entgehen! FeG Gera, Eisenbahnstraße. #deinegemeinde